Guided Communication – Wissen wo’s langgeht

(Körper)sprache lesen – Verbales und non-verbales Decodieren und Führen 


Warum werden beim Zoll mache Menschen angehalten und manche nicht, wie erkennt das FBI Lügner, woran erkenne ich, ob mir jemand im Meeting wirklich zustimmt?

Die Psychologie der verbalen Fokuslenkung und der Dekodierung von Körper Cues, ebenso wie Cold Reading ist Inhalt des Seminars.

Durch die bewusste Verwendung der sprachlichen Strukturen von Dr. Milton Erickson und mit den Erkenntnissen des Körperspracheexperten Joe Navarro, erlangen Sie tiefe Einblicke in den bewussten Ensatzes der eigenen Worte und des eigenen Körpers. 

Sie lernen vor allem unbewusste non-verbale Verhaltensweisen ihres Gegenübers wahrzunehmen und zu dekodieren und den eigenen Körper zu stimmiger Kommunikation zu leiten.

Sinnvoll für alle, die über Körper-/ Sprache konstruktiv und positiv beeinflussen müssen und Informationen aus verbaler und non-verbaler Stimmigkeit verstehen wollen.

  • verbale und non-verbale Aufmerksamkeitssteuerung
  • Decodierung von bewussten und unbewussten Körper Cues
  • Psychogeografie und Bewegungsreading
  • Framings und Anchoring für die richtige Arbeits- und Coachingatmosphäre
  • Sprachlich induzierter bewusster Wechsel von emotionalen Zuständen bei Einzelnen und Gruppen
  • Konfliktminimierung und Konfliktlösungen ohne offiziellen Auftrag

Dauer:  2 Tage
Investition: € 650 Firmenanmeldungen, € 450 Privatanmeldungen

Anmeldung: